Navigation
Malteser Hannover

Teamarbeit in der Höhe

05.05.2019

Hoch hinaus ging es heute für einen Teil unserer aktiven Bereitschaft des Katastrophenschutzes beim Programm des Hochseilgarten im Stadtwald Eilenriede.

Bevor es ans Klettern ging, musste unsere Gruppe zwei Teamaufgaben lösen und u.a. eine Murmel mithilfe von mehreren Röhren durch das Gelände sicher in ein Gefäß auf der Wippe transportieren. Die Teamaufgabe wurde im ersten Anlauf von der Gruppe perfekt gemeistert. Danach konnte jeder von uns an unterschiedlichsten Stationen seine persönlichen Grenzen und auch seine Koordination an den Hochseilelementen bis in zu 20 Metern Höhe austesten und trainieren.

Zum Abschluss gab es für alle Adrenalin Junkies noch das Ticket nach ganz oben und darauf den "freien Fall" in die Riesenschaukel.

Es war für uns ein sehr erlebnisreicher und spaßiger Tag und hat zugleich noch unser Vertrauen und den gegenseitigen Zusammenhalt gestärkt, der auch in unserem täglichen Einsatz im Katastrophenschutz von großer Bedeutung ist. Eine Wiederholung ist bereits in Planung.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE49370601201201209010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7