Navigation
Malteser Hannover

Malteser Migranten Medizin - Not lindern!

In der Region Hannover leben zunehmend Menschen, die sich bei Erkrankung, Verletzungen oder Schwangerschaft keine ambulante oder stationäre Versorgung leisten können. Ein Leben ohne Krankenversicherung und oftmals ohne gültigen Aufenthaltsstatus kann für die Betroffenen zu leidvollen, häufig bleibenden Gesundheitsschäden führen oder im Falle einer Schwangerschaft zu einer auswegslosen Situation für Mutter und Kind. Aus diesen Gründen leistet ein Team von Ärzten/innen und einer Hebamme in Hannover ehrenamtlich für diese Menschen medizinische Hilfe.

Mehr Informationen

60 Euro kostet die einmalige Impfung eines Neugeborenen. So helfen Sie den Schwächsten.

250 Euro ermöglichen die Behandlung eines chronisch kranken Patienten mit Diabetes und Lungenemphysem bei einer Lungenentzündung.

1.500 Euro tragen wesentlich dazu bei, Schwangere bis zur Geburt medizinisch zu begleiten und sie nach der Geburt ein halbes Jahr von einer Hebamme betreuen zu lassen.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende. Herzlichen Dank!

Weitere Informationen

Spendenkonto

Malteser Hilfsdienst e. V.
Pax-Bank
IBAN: DE49 3706 0120 1201 2090 10
BIC / S.W.I.F.T.: GENODED1PA7
Stichwort: D09MMM

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE49370601201201209010  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7