Besuchshundedienst

Der Besuchshundedienst der Malteser

Die Mensch-Hundeteams des Besuchshundedienstes besuchen ehrenamtlich, kostenlos und individuell planbar junge und alte Menschen in Senioren- oder Behinderteneinrichtungen sowie in ihrem Zuhause.
Dabei schaffen die Hunde oft mit Leichtigkeit, was Menschen alleine nicht vermögen. Sie sind in der Lage, Körper, Geist und Seele aufs Tiefste zu berühren und zu bewegen. Vor allem demente und eher in sich gekehrte Menschen reagieren sehr positiv auf sie.
Unsere Besuchshunde werden in einem speziellen Test auf ihre Eignung geprüft und machen anschließend eine intensive Schulung mit Abschlussprüfung. Die ehrenamtlichen HundeführerInnen werden ebenfalls qualifiziert vorbereitet. Hierdurch können wir ein hohes Maß an Wohlbefinden und Sicherheit für Mensch und Tier gewährleisten.

Ihr Ansprechpartner

Maria-Theresia Bernhold

Dr. Maria-Theresia Bernhold
Diözesanreferentin Besuchs- und Begleitungsdienste, Demenzarbeit, Trauerbegleitung
Mobil 0151 16893772
Nachricht senden

Ann Cathrin Brenner

Ann Cathrin Brenner
Diözesanreferentin Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hund (BHD)
Mobil 0170 9550044
Nachricht senden

Online Spenden

Spendenkonto

Malteser Hilfsdienst e. V.
Pax-Bank
IBAN: DE49 3706 0120 1201 2090 10
BIC / S.W.I.F.T.: GENODED1PA7
Stichwort: D09BEHU